Wir sind die Spieli's

E42 – dein Steakhaus in Haus im Ennstal

Bei eurem Besuch in Ennsling 42 wird eines recht schnell klar.
Wir machen das nicht, weil wir arbeiten müssen, sondern weil wir lieben, was wir tun.

Und darum kochen wir sprichwörtlich "wie uns der Schnabel gewachsen ist."

Probiert was Neues

Bitte sucht bei uns nichts,
das ihr überall haben könnt.

Manchmal ist die einzige Therapie die man braucht, mit Freunden ein Bier zu trinken

GETRÄNKEKARTE

Wir wissen was wir tun und unser Herz schlägt grün-weiss für die Steiermark. Ob perfekt gereiftes Steak vom Autischer, Ennstaler Wayu von unserer Rita oder Dry Aged zur perfektion – alles aus österreichischer Hand

Euer Steak | Eure Beilage | Euer Erlebnis

SPEISEKARTE
DESSERTKARTE

Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken

WEINKARTE

Wir lieben alte Zutaten und besondere Gerichte und kombinieren sie mit allem,
was in unserer Trickkiste steckt.

Einblick in unsere Speisen

Setzt die nieder, sei ned zwieder

Weg von Stress uns ab ins besondere Steakhouse mit Wirtshausatmosphäre.

Um gemütliche Stunden, top Qualität und lustiges Beisammensein ist es früher im Wirtshaus gegangen und geht es auch heute noch.

Bei uns im E42 Mountainsteil

Lust auf uns?

Gleich für euer Steakerlebnis anfragen

Unsere Öffnungszeiten

Donnerstag – Sonntag
16:30 – 02:00 Uhr
Küchenzeiten
17:00 – 21:30 Uhr

Kontakt

E42 Mountainsteil im Hotel Bierquelle
Ennsling 42
8967 Haus im Ennstal
+43 3686 / 2339
e42.bierquelle.at

Was der Bauer nicht kennt, isst er nicht

Und darum widmen wir unsere Aufmerksamkeit voll und ganz dem steirischen Rind.

Ihr werdet sehen, dass man für das perfekte Steak keine Tiere durch die Weltgeschichte treiben muss.

Unsere 10 Punkte für das Besondere

Das E42 entstand als kleiner Traum und verkörpert unsere eigene, besondere Art der Gastronomie – hier in Ennsling 42.

Aktuelle Veranstaltungen im E42 Mountainsteil

Überschrift

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben.

Überschrift

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben.

Überschrift

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben.

Euer Weg zum Glück

Aus Richtung Deutschland:

Von Deutschland kommend geht es bequem über die Autobahn München-Salzburg und weiter über die Tauernautobahn (A10) bis zum Knoten Ennstal. Von dort sind es über die Bundesstraße (B320) nur noch mehr ca. 30 km bis zu uns.

Aus Richtung Oberösterreich/Deutschland:

Eine alternative Route führt von Nürnberg über Regensburg und Passau bis zum Voralpenkreuz nach Wels. Von dort geht es weiter über die Pyhrnautobahn (A9) bis Knoten Selzthal und von dort auf weiter auf der Bundesstraße (B320) Richtung Haus im Ennstal.

Aus Richtung Wien:

Von Osten kommend erfolgt die Anreise über Wien (A23) und die Südautobahn (A2), weiter über den Semmering (S6) bis zum Knoten St. Michael. Von dort geht es über die Pyhrnautobahn (A9) bis zum Knoten Liezen und wiederum auf der Ennstal-Bundesstraße (B320) bis nach Haus im Ennstal.

Vor Ort:

Keine Lust zu fahren oder Angst, dass das Auto nicht mehr mit nach Hause fährt? Unsere Freunde kümmern sich darum:

Taxi HJ – 03687 21210
Taxi Maxi – 03687 22222
PR Taxi – 0664 2528898